Dnachrichten.de

Mercedes SUV in Kreuzberg in Flammen

Um mit Inhalten aus Showheroes zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Showheroes aktivieren
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte aus Showheroes angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Mehr dazu findest du in der Beschreibung dieses Datenverarbeitungszweck und in den Datenschutzinformationen dieser Drittanbieter.

Die Fahrzeugbrände in Berlin nehmen kein Ende: Nachdem in Hellersdorf ein polizeibekannter Brandstifter festgenommen werden konnte, gehen in anderen Bezirken die Brände weiter.

Mercedes SUV in Kreuzberg in Flammen

In der Böcklerstraße in Berlin-Kreuzberg brannte ein Mercedes-SUV auf einem Mieterparkplatz (Foto: spreepicture)

In der Böcklerstraße in Berlin-Kreuzberg brannte in der Nacht zu Donnerstag ein Mercedes-SUV auf einem Mieterparkplatz. Die Feuerwehr löschte das brennende Fahrzeug, ein daneben parkender Smart wurde durch die Hitze beschädigt.

Wie die Polizei mitteilte, sei dabei niemand verletzt worden. Es werde wegen Brandstiftung ermittelt.

Zuletzt brannten ein Auto in Waidmanslust sowie zwei Kleintransporter in Neukölln und Treptow aus.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy