Dnachrichten.de

Ich wünsche mir von ganzem Herzen wieder einmal weiße Weihnachten

Ich wünsche mir von ganzem Herzen wieder einmal weiße Weihnachten

Schnee und dann auch noch zu Weihnachten – das wünscht sich Oliver Ohmann
Foto: picture alliance / AA

Jeden Montag sagen B.Z.-Redakteure, was sie wirklich stört. Heute Oliver Ohmann, der sich endlich wieder weiße Weihnachten wünscht.

Seit Sonntag brennen vier Kerzen, der Advent ist auf der Zielgeraden. Donnerstag ist Heilig Abend, heute ist Winteranfang und es sind elf Grad angesagt. Also wieder einmal: warme statt weiße Weihnacht.

Wenigstens darauf ist Verlass, wenn auch sonst fast alles anders ist in diesem Jahr. Wann hatten wir zuletzt an den Feiertagen Schnee in Berlin? Ich habe nachgeschlagen: Es war 2010, also vor zehn Jahren. Laut Statistik gibt es jedoch alle sieben Jahre eine weiße Pracht. Man hat uns also mindestens um ein Schneejahr unterm Weihnachtsbaum geprellt. Petrus, haben Sie etwa Ärger mit Frau Holle?

Um die schneefreie Misere einmal zu verdeutlichen: Sämtliche Berliner Grundschulkinder wissen überhaupt nicht, wie sich weiße Weihnachten in Berlin anfühlen. Sie haben es schlicht noch nie erlebt. Selbst die Sechstklässler waren 2010 ja noch viel zu klein.

Singen wir Donnerstag unterm Tannenbaum „Leise rieselt der Schnee“ oder „Schneeflöckchen, Weißröckchen“, dann bleibt das wieder mal ein frommer Wunsch. Diese Schneelosigkeit ärgert mich kolossal. Denn es schneit ja nicht nur in den Liedern. In ALLEN Weihnachtsfilmen sieht man IMMER eine geschlossene Schneedecke.

„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ auf der saftig grünen Wiese statt im verschneiten Winterwald wäre nicht der Hingucker, oder? Flocken über Flocken sieht man auf Adventskalendern, Weihnachtskarten, Pullis und Socken – aber nicht auf dem Kudamm. Es ist doch so: Den Schlitten könnte sich der Weihnachtsmann hier seit Jahren sparen. In Berlin reichen Sommerreifen – schöne Bescherung!

Ganz im Ernst, Petrus, was auch immer Sie und Frau Holle für einen Knatsch haben, Schwamm drüber. Ich bitte hier nicht für mich und die anderen Großen. Ich wünsche mir von ganzem Herzen für alle Kinder wieder einmal weiße Weihnachten. 2021 bitte daran denken, okay?

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy