Dnachrichten.de

Arbeiter stürzt beim Putzen in die Tiefe

Arbeiter stürzt beim Putzen in die Tiefe

Von diesem Gerüst stürzte ein Arbeiter und wurde schwer verletzt
Foto: privat

Dramatischer Arbeitsunfall an der Rummelsburger Bucht!

21 Rettungskräfte der Feuerwehr, Johanniter- und ASB-Mitarbeiter haben am Dienstag gegen 10.30 Uhr einen Mann aus einem Schiffscontainer auf einem Lastkahn gerettet.

Mutmaßlich ist der Arbeiter an der Gustav-Holzmann-Straße beim Putzen mit einem Hochdruckreiniger von einer Arbeitsbühne gestürzt. Auch das Gerüst fiel um, wurde aber offenbar noch abgebremst.

Bei der Rettung des Mannes kam nach Angaben von Zeugen der Arbeitskran einer Baufirma vor Ort zum Einsatz.

Das Opfer erlitt schwere Verletzungen und kam ins Krankenhaus.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy