Dnachrichten.de

Nazan Eckes pflegt ihren kranken Vater

Nazan Eckes pflegt ihren kranken Vater

Nazan Eckes macht aus privaten Gründen zwei Monate Pause als „RTL Extra“-Moderatorin
Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentral

Familie geht vor! Nazan Eckes (44) nimmt sich eine Auszeit vom TV: Die RTL-Moderatorin will sich in den kommenden zwei Monaten um ihren an Alzheimer erkrankten Vater kümmern und ihre Mutter unterstützen.

Die Krankheit des Vaters habe sich „in den letzten Monaten dramatisch verschlechtert“, erklärte Eckes am Freitag in einer Mitteilung ihres Senders.

Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Soziale Netzwerke aktivieren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte aus Sozialen Netzwerken angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Mehr dazu findest du in der Beschreibung dieses Datenverarbeitungszweck und in den Datenschutzinformationen dieser Drittanbieter.

Die Familie müsse nun besonders füreinander da sein. Eckes sei sehr dankbar, dass sie sich eine kurze Auszeit nehmen könne.

Nazan Eckes pflegt ihren kranken Vater

Jana Azizi übernimmt während Eckes‘ Auszeit die Moderation von „RTL Extra“ (Foto: picture alliance / Geisler-Fotop)

Die Moderation von „RTL Extra“ übernimmt Jana Azizi (32) ab Montag vertretungsweise. Sie arbeitet im Sportteam von „RTL Aktuell“ und moderiert mehrere Sendungen bei ntv. Die Vertretung sei für Azizi ein „Selbstverständlichkeit“. Ab März soll Eckes wieder übernehmen.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy