Dnachrichten.de

Verletzter Khedira ist jetzt Tribünen-Boss bei Hertha!

Verletzter Khedira ist jetzt Tribünen-Boss bei Hertha!

Sami Khedira muss nach vier Hertha-Einsätzen mit einem Faserriss in der Wade aussetzen und auf der Tribüne Platz nehmen. Trotzdem will er ganz nah an der Mannschaft sein, um zu helfen
Foto: dpa

Er ist trotz Verletzung Herthas Anführer im Abstiegskampf! Sami Khedira (33/Wade) fehlt dem Team beim wichtigen Spiel gegen Augsburg am Sonnabend. Wie lange der Weltmeister ausfällt, ist noch ungewiss.

Die Verletzung soll regelmäßig per MRT untersucht werden. Intern hofft man, dass Khedira spätestens nach der Länderspielpause Ende März wieder einsatzfähig ist. Trotzdem ist der Mittelfeld-Boss bis dahin voll und ganz für Hertha da!

Dem Vernehmen nach bleibt Khedira während seiner Behandlung in Berlin, verzichtet darauf, für längere Zeit zur Familie nach Stuttgart zu fahren.

Das war in der Vergangenheit während seiner Zeit in Turin bei Juventus bei Verletzungen öfter der Fall. Diesmal plant er ganz bewusst im Hertha-Umfeld zu bleiben. Seine Wohnung liegt nur 15 Minuten vom Trainingsgelände entfernt.

So kann er der Mannschaft weiter beistehen! Denn: Khedira hat wenige Wochen nach seinem Wechsel alle überzeugt.

Auch Trainer Pal Dardai (44) tauscht sich regelmäßig mit Khedira aus.

Verletzter Khedira ist jetzt Tribünen-Boss bei Hertha!

Trainer Pal Dardai und sein neuer Leader Sami Khedira (Foto: picture alliance / ASSOCIATED PR)

Dardai: „Alle verletzten Spieler versuchen, nah an der Mannschaft zu sein. Das ist positiv fürs Team.“ Umso wichtiger, dass Khedira in Berlin bleibt und das Team mit seiner Präsenz unterstützt. Gegen Augsburg wird er wohl auch im Stadion sein, um die Kollegen vor Ort zu unterstützen. Dazu kommt: Beim Gegner steht sein Bruder Rani (27) auf dem Platz.

Damit es in der neuen Saison die Chance auf ein echtes Bruder-Duell gibt, kämpft Khedira mit Hertha um den Klassenerhalt – auch von der Tribüne aus.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy