Dnachrichten.de

Union-Trainer Fischer setzt auf Joker Pohjanpalo

Trainer Urs Fischer vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin hofft auf ein kurzes Comeback des lange verletzten Stürmers Joel Pohjanpalo. «Er ist ein Strafraumspieler, etwas, das uns zuletzt in Augsburg gefehlt hat», sagte Fischer auf einer digitalen Pressekonferenz am Donnerstag im Hinblick auf das Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag (15.30 Uhr/Sky), «ein Einsatz über 15 bis 20 Minuten sieht gut aus. Aber das werden wir nach dem Abschlusstraining entscheiden.»

Union-Trainer Fischer setzt auf Joker Pohjanpalo

© dpa

Urs Fischer am Sky-Mikrofon

Dagegen muss Stürmerkollege Max Kruse noch auf sein Comeback warten. Der 31-Jährige sei zwar im Training laut dem 54 Jahre alten Coach schon wieder «flott unterwegs», doch müsse man nach langen Ausfällen wie beim Muskelbündelriss von Kruse auch Rückschläge einkalkulieren.

Gegen Gladbach muss Fischer zudem auf die gesperrten Christopher Trimmel sowie Florian Hübner ebenso verzichten wie auf Anthony Ujah, bei dem ein Saisondebüt noch nicht absehbar ist.

Eine Quelle: www.berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy