Dnachrichten.de

Unfall in BerlinEssen-Lieferantin auf Frontscheibe geschleudert

Unfall in BerlinEssen-Lieferantin auf Frontscheibe geschleudert

Die Fahrradfahrerin wurde erfasst und prallte auf die Windschutzscheibe des Wagens

Foto: spreepicture Teilen Twittern Senden
28.05.2021 – 11:15 Uhr

Berlin – In Berlin wurde eine Essens-Lieferantin (31) von einem Smart erfasst und schwer verletzt.

Zu dem Unfall kam es am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr in der Straße Alt-Moabit in Berlin-Mitte. Die Radfahrerin sei auf die Straße eingebogen und dort mit dem Auto zusammengestoßen, teilte die Polizei am Freitagmorgen mit.

Unfall in BerlinEssen-Lieferantin auf Frontscheibe geschleudert

Das Fahrrad der Frau, daneben die Liefertasche

Foto: spreepicture

Der Smart-Fahrer (26) gab demnach an, an der dortigen Ampel bei Grün gefahren zu sein. Die Radfahrerin soll ihn dort von rechts gekreuzt haben und dann mit ihrem (von einem Helm geschützten Kopf) gegen die Frontscheibe geprallt sein.

Die Frau kam nach einer Erstversorgung durch Rettungskräfte der Feuerwehr mit Kopfverletzungen und Hautabschürfungen am rechten Arm zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Eine Quelle: www.bild.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy