Dnachrichten.de

Tegel wird verramscht!

Tegel wird verramscht!

Das Inventar vom Flughafen Tegel wird versteigert. Dazu ein Kommentar von B.Z.-Redakteur Torsten Hasse
Foto: Auktionshaus Wilhelm Dechow/Christian Lohse/B.Z.-Montage

Das Inventar vom Flughafen Tegel wird versteigert. Dazu ein Kommentar von B.Z.-Redakteur Torsten Hasse.

Für Souvenir-Jäger ist es natürlich ein unwiderstehliches Angebot – das Inventar vom Flughafen Tegel! Schalensitze, Anzeigetafeln, stumme Zeugen einer legendären Epoche in der West-Berliner Geschichte. Sie kommen jetzt bei einem Hamburger Auktionshaus unter den Hammer.

Für mich fühlt sich das komisch an: Tegel wird verramscht.

Natürlich brauchte die neue alte Hauptstadt Berlin einen großen, leistungsstarken Flughafen vor den Toren der Stadt. Das konnte Tegel nicht bieten. Aber Tegel mit seiner unschlagbaren Erreichbarkeit wäre bestimmt eine guter Ergänzung zum BER geworden.

Das wollte der Senat nicht. Das berühmte sechseckige Terminal soll eine Zukunfts-Schmiede, das Flugfeld bebaut werden. Soweit der Plan. Ob das je passieren wird?

Also wird jetzt erstmal die alte Einrichtung verhökert. Mit viel Wehmut bei vielen Berlinern.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.