Dnachrichten.de

Senatorin Günther für Verlängerung der U3

Berlins Verkehrssenatorin Regine Günther befürwortet neben dem Ausbau der U-Bahn-Linie 7 auch eine Verlängerung der U3 im Südwesten. Das machte die Grünen-Politikerin am Dienstag nach einer Senatssitzung deutlich. ««Ich denke, wir sollten bei der U3 überlegen, wie wir da sehr schnell in eine Realisierung kommen. Wie genau das aussehen kann, wird jetzt noch erarbeitet.» Voraussichtlich bis Ende März werde sie dazu eine Vorlage einbringen. Konkret geht es um die U3-Verlängerung von Krumme Lanke zum S-Bahnhof Mexikoplatz. Das sind 600 bis 700 Meter.

Senatorin Günther für Verlängerung der U3

© dpa

Verkehrssenatorin Regine Günther, auf einer Pressekonferenz in Berlin.

Im Senat stellte Günther die Ergebnisse von vier Machbarkeitsstudien zum Ausbau des U-Bahn-Netzes vor, bei denen es nicht um die U3, sondern um andere Linien ging. Günther schlug bereits den Ausbau der U-Bahnlinie 7 in Spandau bis zur Heerstraße sowie am anderen Ende von Rudow zum Flughafen BER vor. Dazu sollen im nächsten Schritt nunmehr Kosten-Nutzen-Analysen erarbeitet werden. Das kann zwei Jahre oder länger dauern.

Eine Quelle: www.berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy