Dnachrichten.de

Schläger-Quartett attackiert Busfahrer – Wer kennt diese Männer?

Schläger-Quartett attackiert Busfahrer – Wer kennt diese Männer?

Diese vier Männer werden gesucht
Foto: Polizei Berlin

Mit der Veröffentlichung von Überwachungsbildern bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach vier Tatverdächtigen.

Am 13. Juli 2020 gegen 18.30 Uhr griffen die vier Gesuchten einen Linienbus der BVG und dessen Fahrer an. Der Bus fuhr in der Turmstraße Ecke Wilsnacker Straße an, als plötzlich vier Männer die bereits rote Fußgängerampel missachteten und über die Straße rannten.

Der 31-jährige Busfahrer musste stark abbremsen und hupte. Die vier Männer rannten dann dem Bus hinterher, wobei einer der jungen Männer eine Kunststoffflasche gegen die Karosserie warf. Der Fahrer stoppte und öffnete die vordere Tür, um mit den Unbekannten das Gespräch zu suchen.

Schläger-Quartett attackiert Busfahrer – Wer kennt diese Männer?

Einer der gesuchten Männer (Foto: Polizei Berlin)

Bei der anschließenden verbalen Auseinandersetzung schlug einer der Tatverdächtigen unvermittelt mit einem Tischtennisschläger auf den Kopf des Fahrers, der vor Ort zusammenbrach. Der 31-Jährige erlitt bei der Attacke eine Kopfplatzwunde.

Die Männer flohen, konnten jedoch durch eine Überwachungskamera und Zeugen gefilmt werden. Die Angreifer sind etwa 16 bis 25 Jahre alt und hatten zum Tatzeitpunkt Tischtennisschläger dabei.

Der Haupttatverdächtige ist von kräftiger Statur, ca. 170 bis 180 cm groß und trug eine blaue Trainingsjacke und eine weiße Baskenmütze.

Hinweise nimmt die Polizei unter den Rufnummern (030) 4664 – 273423/46 und (030) 4664 – 271100 oder per E-Mail: dir2k34@polizei.berlin.de entgegen.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy