Dnachrichten.de

Pietro Lombardi hat sich mit dem Coronavirus infiziert

Pietro Lombardi hat sich mit dem Coronavirus infiziert

Sänger Pietro Lombardi berichtet nur von leichten Schmerzen, muss aber erst einmal zu Hause bleiben
Foto: picture alliance/dpa

Pietro Lombardi (28) hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Das verriet der frühere DSDS-Juror jetzt auf seinem Instagram-Kanal.

„Ich bin heute Morgen aufgestanden und hab‘ so ein unwohles Körpergefühl gespürt. Mein Bauch hat mir gesagt: ‚Komm, mach‘ mal einen Corona-Test.‘ Und ich wurde leider positiv getestet“, erzählt Lombardi in seiner Story.

Lombardi weiß, was nun zu tun ist: „Auf jeden Fall heißt das für mich, dass ich Corona habe und jetzt erst mal zu Hause bleiben muss“, sagt er. Schlimmere Symptome scheint der Künstler bisher nicht zu haben, nur „ein bisschen Knochenschmerzen“.

Wann und wo sich Lombardi angesteckt hat, ist unklar, ebenfalls, ob sein Sohn Alessio infiziert ist. Lombardi war zuletzt bei RTL für das „Große Weihnachtssingen“ mit vielen anderen Prominenten im Einsatz.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy