Dnachrichten.de

Niederlande nach 2:0 gegen Österreich im EM-Achtelfinale

Niederlande nach 2:0 gegen Österreich im EM-Achtelfinale

Denzel Dumfries von den Niederlanden feiert das zweite Tor seiner Mannschaft
Foto: picture alliance/dpa/Pool AFP/AP

Memphis Depay per Foulelfmeter und Denzel Dumfries erzielten die Tore für die Niederländer.

Die Niederlande steht bei ihrem Comeback auf der großen Fußball-Bühne vorzeitig im EM-Achtelfinale. Die Elftal gewann am Donnerstagabend in Amsterdam auch das zweite Spiel in der Gruppe C gegen Österreich mit 2:0 (1:0) und löste damit als drittes Team nach Italien und Belgien das Ticket für die K.o.-Runde.

Memphis Depay per Foulelfmeter in der 11. Minute und Denzel Dumfries (67.) erzielten die Tore für die Niederländer, die erstmals seit der WM 2014 wieder bei einem großen Turnier dabei sind.

Durch den Oranje-Sieg ist Nordmazedonien, am kommenden Montag in Amsterdam letzter Vorrundengegner der Niederländer, als erste Mannschaft bei dieser EM bereits ausgeschieden. Österreich darf vor dem Gruppenfinale gegen die Ukraine (beide 3 Punkte) in Bukarest noch auf das Weiterkommen hoffen.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy