Dnachrichten.de

Kältetote befürchtetHier wird Berlins größtes Obdachlosen-Camp geräumt

Kältetote befürchtetHier wird Berlins größtes Obdachlosen-Camp geräumt

01:23 Quelle: Spreepicture
06.02.2021

Klirrende Kälte auch in Berlin! Unzählige Menschen leben dennoch auf der Straße. Für das bevorstehende harte Winter-Wochenende gibt es eine Reihe von Notunterkünften – auch die Menschen von einer Brache an der Spree sollen dorthin.

Jetzt wird Berlins größtes Obdachlosen-Camp geräumt!

Es liegt an der Rummelsburger Bucht im Stadtteil Lichtenberg. In der Nacht von Freitag auf Samstag sollten plötzlich alle weg da.

Kältetote befürchtetHier wird Berlins größtes Obdachlosen-Camp geräumt

An der Rummelsburger Bucht ist eine Brache, wo Menschen unter unwürdigen Umständen hausen

Foto: spreepicture

„Wegen des Wetters mit Kälte, Schnee und Feuchtigkeit ist die Lage sehr bedrohlich, wir können nicht mehr gewährleisten, dass Leib und Leben für die Menschen hier gesichert sind“, sagte Kevin Hönicke (SPD), stellvertretender Bürgermeister von Berlin-Lichtenberg am späten Freitagabend. Eine Räumung der Brache war aber auch zuvor schon diskutiert worden, als es noch nicht so kalt war.

Eine Quelle: www.bild.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy