Dnachrichten.de

Jauchs Quarantäne hat keine Auswirkungen auf „Wer wird Millionär?“

Jauchs Quarantäne hat keine Auswirkungen auf „Wer wird Millionär?“

Günther Jauch fiel nach seiner Corona-Infektion erneut als Moderator der RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“ aus
Foto: Stefan Gregorowius/dpa

Gute Nachricht für Fans von „Wer wird Millionär?“: Die Quarantäne-Zeit des mit Corona infizierten Moderators Günther Jauch (64) hat auch weiter keine Auswirkungen auf seine RTL-Quizshow. Die Show sei davon nicht betroffen, erklärte RTL am Dienstag auf Anfrage.

Jauch hatte am Samstag erklärt, dass er auch die nächsten Tage in Quarantäne bleiben müsse. Ob er bei der nächsten Ausgabe der RTL-Sendung „Denn sie wissen nicht, was passiert!“ (DSWNWP) am Samstag dabei sein könne, sei noch offen.

Bei dem Format handelt es sich allerdings um eine Live-Show. „Wer wird Millionär?“ wird hingegen vor der Ausstrahlung aufgezeichnet.

Jauch hatte ursprünglich gehofft, nur eine Ausgabe von „DSWNWP“ verpassen zu müssen – nun sind es mindestens zwei geworden.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy