Dnachrichten.de

Horoskop 2021 – Was die Sterne Ihnen im nächsten Jahr bringen werden

Horoskop 2021 – Was die Sterne Ihnen im nächsten Jahr bringen werden

Im Jahr 2021 stehen die Sterne im Zeichen des Saturn
Foto: peshkov – stock.adobe.com

Neues Jahr, neue Hoffnung! Auch wenn die Corona-Pandemie mit dem Jahreswechsel nicht plötzlich verschwinden wird, gibt es viele Gründe, hoffnungsvoll auf die kommenden zwölf Monate zu schauen. Lesen Sie hier, was Ihnen die Sterne 2021 bringen werden!

2021 stehen die Sterne im Zeichen des Saturn. Dieser Planet hilft uns dabei, mit schwierigen Situationen gut umzugehen. Er steht unter anderem für Struktur, Gewissen, Verantwortung und Ausdauer und wird uns damit helfen, die Krise weiterhin gut zu meistern. Unterstützt wird Saturn dabei von Jupiter, der Optimismus und Selbstbewusstsein mit sich bringt. Er gilt außerdem als Glücksplanet, und was können wir im kommenden Jahr besser gebrauchen als das: Glück in allen Lebensbereichen!

Widder 21.3.–20.4.

Kopf

Das wird Ihr Jahr! Gleich zu Jahresanfang befindet sich Mars in Ihrem Zeichen und bringt Sie in Position. Sie stellen Ihre Stärken unter Beweis, zeigen sich kämpferisch und bringen frischen Wind in den Berufsalltag. Im Frühling bewegt sich Venus für einen Kurzbesuch in Ihr Zeichen: Sie sind kreativ und haben den nötigen Teamgeist, um die Kollegen mitzureißen. Glücksplanet Jupiter tut das Seine aus dem Wassermann heraus dazu – da kann nichts schiefgehen. Im Sommer können Sie ein wenig kürzertreten. Finanziell sind Sie gut aufgestellt, sodass Sie unerwartete Ausgaben zum Jahresende locker stemmen können.

Herz

Widder in fester Beziehung werden unter dem Einfluss von Saturn im Wassermann ungewohnt geduldig. Sie genießen die Zweisamkeit, ohne dass Langeweile einkehrt. Immer wieder überraschen Sie Ihren Partner mit kreativen Ideen. Sie bewegen sich auf der Sonnenseite der Liebe! Venus durchwandert im Frühjahr Ihr Zeichen. Sie legen viel Wert auf Geselligkeit, schließen neue Freundschaften. Das Familienleben könnte zu Jahresanfang etwas unter Ihrem beruflichen Engagement leiden. Aber Saturn achtet darauf, dass Sie Ihre Familie im Blick behalten und das Jahr insgesamt harmonisch bleibt.

Körper

Gesundheitlich ist bei Ihnen alles im grünen Bereich. Die Sonne besucht Ihr Zeichen im Frühjahr und stärkt Ihre Tatkraft. Sie bewegen sich viel an der frischen Luft und achten auf Ihre Ernährung. Fast das ganze Jahr über sind keine Wolken in Sicht, die Ihr Wohlbefinden trüben. Nur Pluto könnte gelegentlich aus dem Steinbock heraus dafür sorgen, dass Sie eine innere Unruhe spüren. Aber das haben Sie schnell unter Kontrolle. Gönnen Sie sich öfter eine meditative Auszeit, auch ein paar Wellnesstage können nicht schaden, sie halten Sie fit und gesund. 

Stier 21.4.–20.5.

Kopf

Auch wenn das Jahr etwas holprig beginnt – Sie brauchen sich nicht zu sorgen! Denn das Gute ist: Diese Phase ist schnell überstanden. Das Jahr fängt zwar mit einem kleinen Tief an, hört aber mit regelrechten Höhenflügen auf. Deshalb sollten Sie zunächst die Dinge einfach laufen lassen. Es wird keine größeren Aufregungen geben. Sparen Sie sich Ihre Kräfte lieber bis zur Mitte des Jahres und konzentrieren Sie sich in der Zwischenzeit auf die kleinen Ziele. Mit Venus im Löwen gelingt es Ihnen im Sommer, Ihre Ideen wieder erfolgreich voranzutreiben. Wenn Sie an einen Jobwechsel denken, wäre jetzt der ideale Zeitpunkt. Bis zum Jahresende bleiben Sie auf Erfolgskurs.

Herz

Stiere können sich auf einen Frühling mit Herzklopfen und auf das ganz große Kino der Gefühle freuen. Zu Beginn sorgt Mars in Ihrem Zeichen für einen Energieschub und beflügelt Ihre Emotionen. Uranus, ganzjährig in Ihrem Zeichen, verstärkt Ihre Sehnsucht nach Nähe. Wenn dann Ende April Sonne, Venus und Merkur gleichzeitig bei Ihnen vorbeischauen, machen Sie mit Ihrem Strahlen der Sonne Konkurrenz. Lassen Sie sich im Sommer nicht von Saturn die Laune verderben und verlassen Sie sich mit Neptun in den Fischen auf Ihr Bauchgefühl. Das wird Sie genau dahin bringen, wo Sie sein möchten: zu den Menschen, die Ihnen am Herzen liegen.

Körper

Mars wandert im Januar in Ihr Zeichen und bringt Ihnen ein ganzes Bündel an neuer Vitalität mit. Der sonst eher träge Stier schlüpft jetzt freiwillig in die Sportbekleidung und startet durch. Nutzen Sie den unruhigen Uranus in Ihrem Zeichen als zusätzlichen Motivationsverstärker, achten Sie dabei aber auf ein ausgewogenes Pensum mit regelmäßigen Pausen. Wenn Ihre Venus Anfang Mai in Ihrem Zeichen steht, möchte sie Sie gern zu genüsslichen Leckereien verführen. Bleiben Sie standhaft und freuen Sie sich im Sommer über Ihren durchtrainierten Körper. Als Erdzeichen achten Sie auf eine natürliche und gesunde Ernährung – die tut Ihnen besonders gut. 

Zwilling 21.5.–21.6.

Kopf

Das erste Jahresdrittel verläuft im Job und im Alltagsleben unaufgeregt. Sie sind damit zufrieden, daran kann auch Spaßbremse Pluto aus dem Steinbock heraus nichts ändern. Nutzen Sie die Zeit, um Ihr gutes kollegiales Verhältnis zu festigen. Anfang Mai wandert Merkur in Ihr Zeichen. Sie agieren schnell, souverän und blitzgescheit, das trägt Früchte: Saturn und Jupiter schieben Sie auf der Karriereleiter nach oben. Das könnte Neider hervorrufen. Bleiben Sie aufmerksam und sachlich, so halten Sie erfolgreich den Kurs.

Herz

Am Jahresanfang ruft Spielverderber Saturn zu emotionaler Disziplin auf, aber zum Glück nur für kurze Zeit. Wenn im Mai Venus in Ihr Zeichen tritt, wird es aufregend: Sie sind in Flirtlaune und wollen Spaß! Singles haben die Qual der Wahl. Saturn sorgt für den klaren Blick und die richtige Entscheidung. Im Sommer ist Ihnen, unter dem Einfluss von Merkur, die Kommunikation wichtig. Sie genießen mit Freunden Diskussionen über Gott und die Welt. Zwillinge mit Kindern erweisen sich als geduldige Gesprächspartner, vor allem, wenn es um die Warum-Fragen geht.

Körper

Stärken Sie am Jahresanfang Ihr Immunsystem. Ihr Element ist die Luft, sie ist Ihr Lebenselixier. Auch wenn es draußen kalt ist: Warm eingepackt tun Ihnen lange Spaziergänge gut, ein anschließendes Schaumbad wärmt und entspannt. Im Frühling sorgt Saturn dafür, dass Sie den inneren Schweinehund besiegen und mit Disziplin in Bewegung und in Form bleiben. Da Sie für Meditationsübungen zu lebhaft sind, sollten Sie es mit Yoga probieren. Ein Aktivurlaub im Sommer bringt die nötige Energie, um unversehrt eventuellen Herausforderungen in der zweiten Jahreshälfte zu trotzen. 

Krebs 22.6.–22.7.

Kopf

Das Saturnjahr verläuft für Krebse sehr positiv. Ihnen gelingt die Gratwanderung, sich mit den Kollegen erfolgreich für mehr Gehalt zu engagieren, ohne der Chefetage auf den Schlips zu treten. Ihr strukturiertes Arbeiten erhält im Frühling mit Mars in Ihrem Zeichen zusätzlichen Auftrieb. Saturn im Wassermann gibt Stabilität, fordert aber Disziplin. Finanziell ist zum Sommeranfang Vorsicht geboten. Verlassen Sie sich bei zweifelhaften Projekten auf Ihre Intuition und ziehen Sie zusätzlich Freunde zurate. So wird der Kontostand am Jahresende sehr erfreulich sein.

Herz

Uranus im Stier, immer für Überraschungen gut, hat im ersten Jahresdrittel starken Einfluss auf Ihre Beziehungen. Singles freuen sich über neue Kontakte und schreiten, beflügelt durch Mars in Ihrem Zeichen, ungewohnt forsch voran. Krebse in fester Bindung neigen gelegentlich dazu, die Beziehung infrage zu stellen. Kein Grund zur Sorge: Venus besucht Ihr Zeichen Anfang Juni und beruhigt die Situation. Der Krebs verlässt seine raue Schale, zeigt sich romantisch und gefühlvoll. Im Familienleben wird das Miteinander großgeschrieben, Sie verbringen gemeinsam viele schöne Stunden.

Körper

In der ersten Jahreshälfte kann Bewegung Ihnen helfen, Stress abzubauen. Besonders Ausdauersportarten, wie z.B. Joggen, befreien den Kopf und sorgen für klare Gedanken. Da Krebse bei psychischen Belastungen dazu neigen, allerlei in sich hineinzustopfen, sollten Sie auf Ihre Ernährung achten. Leichte Kost begünstigt die Verdauung und tut Ihrem empfindlichen Magen gut. Im Juli sorgt Merkur in Ihrem Zeichen für Seelentiefe und Harmonie und die Sonne verordnet Ihnen die beste Therapie: Lachen Sie viel, denn Lachen ist gesund! 

Löwe 23.7.–23.8. 

Kopf

Unter dem Einfluss von Saturn haben Sie zu Jahresanfang das Gefühl, auf der Stelle zu treten. Aber die Dinge sind nicht so, wie sie scheinen: Saturn will Sie nicht blockieren, sondern Ihr kritisches Denken steigern und Sie vor Schnellschüssen schützen. Haben Sie Geduld! Mit Mars in Ihrem Zeichen können Sie Mitte Juni Ihre Flexibilität unter Beweis stellen. Neue Aufgaben, verbunden mit Reisen, sind genau nach Ihrem Geschmack. Wenn im Sommer Ihre Sonne in Ihr Zeichen tritt, sind Sie nicht mehr zu bremsen und überwinden die größten Hindernisse mit einem Lächeln.

Herz

Singles aufgepasst: Am Jahresanfang möchte der verträumte Neptun Ihnen aus den Fischen heraus den klaren Blick vernebeln und Sie auf eine falsche Fährte locken. Aber Sie wären kein Löwe, wenn Sie die Absichten nicht durchschauen würden. Spätestens im Sommer sind Sie wieder in Flirtlaune und Ihre Sonne schickt Amor auf den Weg. Venus bringt Sinnlichkeit, Merkur das nötige Selbstbewusstsein. Seien Sie also unbesorgt: Ob zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden – Sie können sich auf einen romantischen Winter freuen.

Körper

Balance ist für Löwen das Zauberwort in diesem Jahr. Gehen Sie achtsam mit sich um! So können Sie einer inneren Ungeduld, die sich zu Jahresanfang anschleicht, erfolgreich entgegenwirken. Es gilt, den richtigen Ausgleich zu finden. In der Ruhe liegt die Kraft! Yoga beispielsweise schärft Ihre Sinne. Tanken Sie Energie, wenn Sie im Juni Besuch von Mars erhalten. Spätestens im Herbst wird Sie Saturn aus dem Wassermann heraus daran erinnern, Ihre Vorsorgetermine einzuhalten. Ihrem Zeichen ist die Wirbelsäule zugeordnet – schenken Sie ihr Aufmerksamkeit mit einem entspannenden Wellnessprogramm. 

Jungfrau 24.8.–23.9.

Kopf

Sie haben Rückenwind, fast das ganze Jahr über. Egal, was auf Sie zukommt, Sie meistern es mit links. Im August wandert Merkur in Ihr Zeichen, dann laufen Sie zur Höchstform auf. Neue Verantwortungsbereiche? Kein Problem. Vorausschauend und geschickt nutzen Sie Ihr Verhandlungspotenzial. Intuitiv wissen Sie genau, wann Sie Ihre Karten gewinnbringend ausspielen. Neider könnten versuchen, Ihnen das Leben zu erschweren. Dann versorgt Pluto Sie aus dem Steinbock heraus mit dem nötigen Durchsetzungsvermögen. Auch Ihre Finanzen haben Sie in diesem Jahr gut im Griff.

Herz

Zum Jahresbeginn schlagen Ihre Gefühle Purzelbäume: Pluto wühlt Sie ziemlich auf, mit Logik und Vernunft kommen Sie nicht weiter. Seien Sie mutig und verlassen Sie sich auf Ihre Intuition! Vertrauen Sie auf den wohlwollenden Beistand von Uranus und Neptun. Spätestens im August, wenn Ihr Herrscherplanet Merkur in Ihr Zeichen tritt, wird die kosmische Liebessaat aufgehen. Dann steht romantischen Winterabenden nichts mehr im Wege. Jupiter schenkt Ihnen aus dem Wassermann heraus eine sehr glückliche Zeit mit den Menschen, die Sie lieben.

Körper

Niemand muss die disziplinierte Jungfrau an Ihre Arzttermine erinnern. Trotzdem könnte Uranus im Stier für innere Unruhe sorgen, die schlechte Schlafphasen mit sich bringt. Zum Glück kein langwieriges Problem, denn Sie haben die Ursache schnell analysiert und Übungen für Gelassenheit bei der Hand. Vor dem Schlafengehen helfen Atemübungen, damit Körper und Geist zur Ruhe kommen und Sie am Morgen fit und energiegeladen sind. Frisch gepresste Obstsäfte vertreiben dann den letzten Rest an Müdigkeit. Ein tägliches Zeitfenster für Lebensfreude bringt zusätzliche Entspannung. 

Waage 24.9.–23.10.

Kopf

Saturn ist der Jahresregent – und der meint es sehr gut mit Ihnen. Die erste Jahreshälfte verläuft ruhig. Es kommt nur selten zu Unstimmigkeiten, und Sie sind zufrieden mit Ihrer Lebenssituation. Im April möchte Jupiter Sie zu einem kleinen Risiko verleiten, schenken Sie ihm einfach keine Beachtung. Im September zeigt Jupiter sich dann von seiner guten Seite: Zusammen mit Merkur unterstützt er neue Ideen und Projekte und bringt Sie auf die Überholspur. Wenn dann noch Mars in Ihr Zeichen wandert, schalten Sie in den Turbogang. Unter dieser Konstellation sind Ihnen die Lorbeeren sicher – Sie haben sie verdient!

Herz

Jupiter sorgt dafür, dass Sie in diesem Jahr viel lachen und Spaß haben werden. Er will Sie glücklich sehen. Das gelingt ihm besonders, wenn ab Mitte August Venus durch Ihr Zeichen wandert. Sie bringt frischen Wind in Ihre Beziehung und beflügelt Ihre Emotionen. Auch bei Waagen in langjähriger Partnerschaft flattern ganze Schwärme von Schmetterlingen im Bauch. Zärtlichkeit wird großgeschrieben, und die Sonne bringt zum Herbstanfang viel Herzenswärme in Ihr Zeichen. In der Familie herrscht Einigkeit und Zufriedenheit. Durch Venus im Steinbock beschließen Sie das Jahr mit tiefer Liebe und Vertrauen im Herzen.

Körper

Auch wenn es in diesem Jahr nur zu wenigen Konflikten kommt, so reagieren Sie auf diese manchmal sehr empfindlich. Besonders Ihre Haut neigt zu Irritationen, wenn ein Problem ungelöst bleibt. Vorbeugend kann hier Meditation helfen, die innere Harmonie wiederherzustellen und zu erhalten. Nutzen Sie die Kraft der Planeten, die in diesem Jahr Ihr Zeichen durchwandern: die Kommunikationskunst von Merkur, den Charme der Venus und die Energie von Mars. Waagen ernähren sich von Natur aus sehr bewusst und gesund. Deshalb stehen Kräuter, Gemüse, wenig Fett und, wenn überhaupt, dann nur gedünstetes Fleisch ganz oben auf dem Speiseplan. 

Skorpion 24.10.–22.11.

Kopf

Zu Jahresbeginn neigen Sie unter dem Einfluss von Pluto zu Geheimniskrämerei. Das könnte Ihre Kollegen verunsichern. Spielen Sie mit offenen Karten, um verlässliche Partner an Ihrer Seite zu haben. Sie werden schnell merken, dass sich das auszahlt. Nutzen Sie im ersten Jahresdrittel die Energie von Mars im Stier, der Ihnen den nötigen Ehrgeiz bereitstellt, um nach den Sternen zu greifen. Wenn im Sommer Glücksplanet Jupiter die Fische durchwandert, übertreffen Sie sich selbst. Im November wird Ihnen Merkur in Ihrem Zeichen die Zielgerade ausleuchten, sodass Sie sich am Jahresende entspannt und zufrieden zurücklehnen können.

Herz

Ihr Herrscherplanet Pluto steht im Steinbock. Der lässt Sie am Jahresanfang bisweilen Ihre Beziehung kritisch hinterfragen: Bin ich glücklich? Habe ich Vertrauen? Bin ich ehrlich und offen bei Problemen? Im März hilft Ihnen Venus aus den Fischen heraus, Antworten auf Ihre Fragen zu finden, die alle Zweifel auslöschen und Sie rundum glücklich machen werden. Für Harmonie und schöne Stunden in der Familie sorgt Jupiter zwischen Anfang Juni und Ende Juli. Sie wenden sich bewusst den schönen Dingen zu und halten dagegen, wenn Mars Sie im Herbst dominieren möchte. Wohlwollende Unterstützung erhalten Sie von Neptun aus den Fischen.

Körper

Damit Sie physisch und psychisch nicht über Ihre Grenzen gehen, sorgt der Kosmos das ganze Jahr über dafür, dass Sie Ihre Kräfte richtig einteilen. Sie wissen, wann es Zeit für Regeneration ist und können so Überlastungen problemlos in Schach halten. Ihre oberste Devise lautet: Richte dauerhaft Rückzugsphasen für dein Wohlbefinden ein! Versuchen Sie, in diesem Jahr regelmäßig sportlichen Aktivitäten nachzugehen, die Ihren Geist wachrütteln und achten Sie auf regelmäßige Mahlzeiten. Wärmen Sie sich beim Sport gut auf und vergessen Sie das Dehnen nicht. So beugen Sie kleineren Sportverletzungen vor und bleiben geschmeidig. 

Schütze 23.11.–21.12.

Kopf

Schützen, denen der Sinn nach einer beruflichen Veränderung steht, sollten das erste Jahresdrittel dafür nutzen. Jupiter bietet Ihnen aus dem Wassermann heraus interessante und innovative Ideen und Möglichkeiten. Der Frühling steht für Neubeginn und Wachstum – beruflich und finanziell. Schlagen Sie ein Jobangebot in einer anderen Stadt oder gar in einem anderen Land nicht gleich aus, sondern denken Sie erst einmal in Ruhe darüber nach. Saturn wird für eine vernünftige und richtige Entscheidung sorgen. Finanziell verspricht dieses Jahr zwar keinen außergewöhnlichen Geldsegen, aber stabile Verhältnisse, mit denen es sich gut leben lässt.

Herz

2021 wird ein tolles Jahr für Schützen! Egal ob Single oder in einer festen Partnerschaft, Saturn und Jupiter im Wassermann werden es richten. Glücksplanet Jupiter bringt Ihnen Ausgelassenheit, Lebensfreude und Spaß, Saturn die Innigkeit und Beständigkeit, die Ihre Augen zum Glänzen bringen. Sollte es im Sommer beruflich gelegentlich zu Unausgeglichenheiten kommen, ist die Familie ein großer Stabilitätsfaktor für Sie und fängt Sie wieder auf. Das stärkt Ihr Selbstbewusstsein und räumt Unsicherheiten aus dem Weg. Auch im Freundeskreis erhalten Sie Unterstützung bei einer schwierigen Entscheidung. Den Rest des Jahres bleiben Sie dank Jupiter rundum glücklich und zufrieden.

Körper

Am Anfang des Jahres haben Sie gleich mehrere Ausreden bei der Hand, um eine gewisse Trägheit und Unbeweglichkeit zu entschuldigen. Keine Zeit, zu viel zu tun, schlechtes Wetter, vielleicht nächste Woche … Aber Sie wären kein Schütze, könnten Sie den inneren Schweinehund nicht doch irgendwann in seine Schranken weisen. Unterstützung erhalten Sie von Uranus aus dem Stier heraus. Ist der Stein erst ins Rollen gebracht, spüren Sie, wie sich die positive Energie auf Ihr Wohlbefinden auswirkt. Jetzt aber nicht übertreiben! Regelmäßiger Sport und eine ausgewogene Ernährung bringen Sie in Form und erhalten den Schwung, der Sie locker und entspannt durch das Jahr bringt. 

Steinbock 22.12.–20.1.

Kopf

Gleich zu Jahresanfang heißt es: Ärmel hochgekrempelt und los geht’s! Mars feuert Sie aus dem Stier heraus an, Sie haben Energie für zwei – und die gilt es zu nutzen. Gepaart mit der steinbocktypischen Geduld können Sie mit der Kraft von Mars direkt und ohne Umwege den schwierigen, steilen Weg nach oben gehen. Pluto hat sich dieses Jahr in Ihrem Zeichen eingenistet und bewahrt Sie vor Stolpersteinen. Und damit Ihnen zum Jahresende nicht die Luft ausgeht, erhalten Sie erneut Unterstützung von Mars, der sich dann im Skorpion befindet. Sollten Sie eine größere Anschaffung geplant haben, ist dieser Zeitraum besonders günstig dafür.

Herz

Venus steht zu Jahresanfang in Ihrem Zeichen und verhält sich bisweilen zickig, was Ihre Laune schon mal dämpfen kann. Zum Glück ist diese Phase nur kurz. Mars und Uranus machen sich aus dem Stier heraus stark für ein harmonisches Liebesleben und sorgen für positive Stimmung. Im Sommer läuft Jupiter durch die Fische und hat Wolke sieben im Schlepptau, auf der Sie für den Rest des Jahres durch einen rosaroten Liebeshimmel schweben – genießen Sie es! Mit Mars im Skorpion sind Sie Ihren Freunden bei Problemen eine hilfreiche Stütze. Man kann sich auf Sie verlassen und Ihr Einsatz zurrt auch die Familienbande noch fester zusammen.

Körper

Pluto befindet sich ganzjährig in Ihrem Zeichen und setzt ungewöhnlich viel Energie frei. Ein weiteres Kraftpaket hält Ihr Herrscherplanet Uranus für Sie bereit, der sich im Stier eingenistet hat. Mit Ihrem ruhigen Naturell gelingt es Ihnen problemlos, Ihre Grenzen einzuhalten, wenn Mars und Uranus Sie im Frühling zu Höchstleistungen antreiben wollen. Weil Disziplin zu Ihren Stärken gehört, wird sich selten etwas Überflüssiges in Ihrem Einkaufskorb befinden. Sie achten schon aus Prinzip auf eine bewusste und gesunde Ernährung. Der Sommer wird Ihnen unter Jupiters Einfluss viel gute Laune bringen, die lange anhalten wird. 

Wassermann 21.1.–19.2.

Kopf

Dieses Jahr beginnt aufregend und wird es über weite Strecken bleiben. Glücksplanet und Abenteurer Jupiter ist bis auf eine kurze Sommerpause bei Ihnen, Saturn hat es sich das ganze Jahr über bei Ihnen gemütlich gemacht und Ihr Herrscherplanet Uranus sitzt im Stier fest. Aber keine Sorge. Was nach einer Herausforderung aussieht, öffnet den Blick für erfolgreiche Perspektiven. Gleich zu Jahresbeginn schaut Merkur bei Ihnen vorbei und setzt die Zeichen auf Intuition, Originalität und Kreativität. Und weil Sie dank Saturn nicht den Überblick verlieren, lassen sich selbst die schwierigsten Projekte erfolgreich realisieren.

Herz

Die Beziehungen zu den Menschen, die Ihnen lieb sind, gleichen in diesem Jahr einer Achterbahnfahrt. Sie nehmen häufig an Fahrt auf, schlagen Ihnen gelegentlich auf den Magen und lassen Sie ab und an Kopf stehen. Verantwortlich für die Turbulenzen sind Saturn und Ihr Herrscherplanet Uranus. Der eine sitzt in Ihrem Zeichen und mahnt, nichts zu überstürzen, der andere befeuert aus dem Stier heraus Ihre Risikobereitschaft. Sorgen müssen Sie sich trotzdem nicht machen: Glücksplanet Jupiter steht die meiste Zeit des Jahres in Ihrem Zeichen. Am Ende der Fahrt kommen Sie unter seiner Obhut sicher ans Ziel: etwas benommen, aber glücklich.

Körper

Glücksplanet Jupiter steht Ihnen in diesem Jahr die meiste Zeit zur Seite und es gelingt Ihnen mit einer ungewohnten Leichtigkeit, die Balance zwischen Vollgas und Leerlauf zu halten. Im ersten Jahresdrittel wird Merkur in Ihrem Zeichen Sie dazu ermahnen, vernünftig und verantwortungsbewusst mit Ihrem Körper umzugehen. Auch wenn es Sie zur Geschwindigkeit drängt, gönnen Sie sich kleine Pausen, um aufzutanken. Zum Jahresende wird Venus durch Ihr Zeichen wandern und Ruhe und Entspannung bringen. Auf Ihrem Speiseplan stehen in diesem Jahr überwiegend leicht verdauliche Speisen. Sie entdecken die asiatische Gemüseküche für sich. 

Fische 20.2.–20.3.

Kopf

Ihr Herrscherplanet Neptun bleibt das ganze Jahr über bei Ihnen, und Sie agieren unter seinem Einfluss mit weiser Voraussicht. Unterstützung erhalten Sie von Saturn, der Sie aus dem Wassermann heraus kontrolliert. Unter seinem Einfluss gehen Sie Herausforderungen methodisch und mit Bedacht an, er hält Sie fest am Boden. Trotzdem dürfen Sie Pläne schmieden: Wenn im Juni und Juli Jupiter bei Ihnen vorbeischaut, ist dies die perfekte Zeit, Ihre Ideen erfolgreich umzusetzen. Was Sie jetzt in Angriff nehmen, gelingt. Das bleibt in der Chefetage nicht unbemerkt und wird sich erfreulich auf Ihr Konto auswirken.

Herz

Neptun begleitet Sie das ganze Jahr und weckt viele Sehnsüchte. Sie sind romantisch, träumerisch und würden bisweilen Gefahr laufen sich zu verlieren, wären da nicht die Gegenspieler. Ende Februar bewegt sich Venus in Ihr Zeichen und verspricht eine kuschelige Zeit zu zweit. Singles können sich auf Uranus im Stier verlassen: Er sorgt für neue Bekanntschaften, die mit Venus im Stier viel mehr als nur interessant sind. In den Monaten Juni und Juli pausiert Jupiter in Ihrem Zeichen und hat Sternenstaub für Sie im Handgepäck. Fische lieben Harmonie, nun bekommen Sie so viel davon, dass es bis zum Jahresende reicht.

Körper

Dieses Jahr gibt es nichts, was Sie aus der Bahn werfen könnte. Ihre Nerven sind gestählt, und dank Saturn im Wassermann sind Sie belastbar und halten Differenzen aus, ohne gleich in Melancholie abzutauchen. Sie haben ein offenes Ohr für die Probleme Ihrer Mitmenschen und nehmen sich genügend Zeit für Ihr eigenes Wohlbefinden. Sie wissen, dass ein vernünftiges Maß an Bewegung Sie in Form hält. Sie genießen Spaziergänge an einem See oder Bach, hier tanken Sie als Wasserzeichen neue Kraft. Auch bei einem heißen Bad können Sie sich prima entspannen. Da hat der bisweilen zum Phlegma neigende Neptun keine Chance – super! 

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.