Dnachrichten.de

Geplante Radbahn auf der Skalitzer – Verlierer sind die Autofahrer

Geplante Radbahn auf der Skalitzer – Verlierer sind die Autofahrer

B.Z.-Redakteur Andreas Vollbrechtshausen findet, beim geplanten Umbau der Skalitzer Straße sind die Autofahrer die großen Verlierer
Foto: Sven Meissner

Radler wird es freuen, Autofahrer haben das Nachsehen: Die Skalitzer Straße in Kreuzberg soll im großen Stil fahrradgerecht umgestaltet werden. Drei Varianten stehen zur Wahl, über sie können wir Berliner im Internet diskutieren. Reden Sie also mit!

Eins steht jetzt schon fest: Verlierer sind die Autofahrer. Nicht nur, dass es weniger Richtungsspuren geben wird, auch Parkplätze fallen massiv weg.

Klar, der Fahrradverkehr hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Und die Strecke zwischen Oberbaumbrücke und dem Hallleschen Tor gehört zu den meist befahrenen Routen der Radfahrer.

Ungelöst: Wohin mit den Autos? Auch für sie müssen passable Angebote gemacht werden. Ärgerlich auch, dass eine Verlängerung der U-Bahn über die Warschauer Straße hinaus nicht in Sicht ist.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy