Dnachrichten.de

Geparkter Pkw fängt in Neukölln plötzlich Feuer

Geparkter Pkw fängt in Neukölln plötzlich Feuer

Der vordere Teil des Pkws brannte komplett ab. Die Rauchentwicklung sorgte auch bei benachbartes Autos für eine Rußschicht
Foto: Spreepicture

Auf der Tellstraße kurz vor der Sonnenallee brannte plötzlich ein geparkter Wagen. Verletzt wurde dabei niemand.

Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist bisher noch nicht bekannt. Der vordere Teil des Autos brannte jedenfalls komplett ab. Somit dürfte das Fahrzeug Totalschaden haben.

Geparkter Pkw fängt in Neukölln plötzlich Feuer

Feuerwehrleute untersuchen den ausgebrannten Motorraum des Autos (Foto: Spreepicture)

Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich keine Personen im Wagen. Als das Feuer ausbrach, bekämpften zunächst Anwohner mit einem Feuerlöscher den Brand und konnten die Flammen so unter Kontrolle bringen. 

Als die Feuerwehr eintraf, übernahm sie die Restlöscharbeiten.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy