Dnachrichten.de

Fußball: Kapitän Stark: Haben uns ein bisschen Glück verdient

Fußball: Kapitän Stark: Haben uns ein bisschen Glück verdient

Berlins Niklas Stark während eines Spiels.

Mittwoch, 17.02.2021, 14:43

Hertha-Kapitän Niklas Stark hofft ausgerechnet im Duell mit dem Tabellenzweiten RB Leipzig auf eine Belohnung für die zuletzt gezeigten Leistungen des Berliner Fußball-Bundesligisten. „Wir haben es uns in den letzten Spielen so ein bisschen verdient, auch mal Glück zu haben“, sagte der Nationalspieler am Mittwoch in einer digitalen Medienrunde.

Unter dem neuen Trainer Pal Dardai warten die Hauptstädter allerdings noch auf ihren ersten Sieg. Hertha kassierte Niederlagen gegen Eintracht Frankfurt und den FC Bayern München. Am vergangenen Samstag gab es beim Aufsteiger VfB Stuttgart ein Remis. Leipzig sei ein starker Gegner, konstatierte Stark: „Aber warum sollen wir gegen die nicht Punkte hierbehalten – so gehen wir auch ins Spiel.“

Die Partie findet am kommenden Sonntag (15.30 Uhr/Sky) in Berlin statt. Hertha konnte gegen die Leipziger bisher daheim noch nie gewinnen, sie verlor alle vier Partien gegen RB im Olympiastadion. „Jeder kann die Tabelle lesen, jeder weiß, dass es jetzt um Punkte geht“, betonte der 25 Jahre alte Stark. Der Hauptstadtclub kämpft auf Rang 15 gegen den Abstieg.

© dpa-infocom, dpa:210217-99-480088/2

Eine Quelle: www.focus.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy