Dnachrichten.de

Frau (75) in Berliner Wohnung erstochenKiller (20) lief BILD-Reporter in die Arme – Festnahme

Frau (75) in Berliner Wohnung erstochenKiller (20) lief BILD-Reporter in die Arme – Festnahme

00:53 Quelle: Spreepicture
29.05.2021
Teilen Twittern SendenVon: Maren Wittge und Dirk Böttger
29.05.2021 – 13:01 Uhr

Berlin – Schrecklicher Mord am Freitagabend in der Hauptstadt – und die Polizei bekommt unerwartete Hilfe von der Presse. Der Killer läuft dem BILD-Reporter barfuß in die Arme! Festnahme.

Gegen 20.10 Uhr verschaffte sich ein 20-jähriger Mann gewaltsam Zutritt zu der Wohnung seiner 75-jährigen Nachbarin in der Oderbruchstraße und stach mit einem Messer auf sie ein.

Während der Täter flüchtete, blieb die Senioren lebensgefährlich verletzt in ihrer eigenen Wohnung im ersten Obergeschoss zurück. Rettungskräfte versuchten noch ihr Leben zu retten und sie zu reanimieren – vergebens.

Frau (75) in Berliner Wohnung erstochenKiller (20) lief BILD-Reporter in die Arme – Festnahme

Zwei Beamte brachten den jungen Mann in den Polizeiwagen

Foto: spreepicture

Als die Polizei dann am Abend mit der Spurensicherung im Haus beschäftigt war, kam der Täter zum Tatort zurück! Mit erhobenen Händen lief der Verdächtige vor dem Wohnhaus auf einen BILD-Reporter (49) und seinen Kollegen zu – barfuß, mit grauer Jogginghose und grünem Pullover.

Die beiden Journalisten reagierten geistesgegenwärtig, forderten den Mann auf, sich auf den Boden zu legen. Während ein Reporter den Verdächtigen am Boden fixierte, rief der andere nach den Ermittlern.

Frau (75) in Berliner Wohnung erstochenKiller (20) lief BILD-Reporter in die Arme – Festnahme

Mit einem Tuch bedeckt ging es dann in den Polizeiwagen

Foto: spreepicture

Eine Quelle: www.bild.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy