Dnachrichten.de

Eisbären Berlin in der Eishockey-Saison 2020/21 : Noch 0:0 im Auswärtsspiel beim ERC Ingolstadt

Auswärts beim starken ERC + Alter Schwabe, das war ein Ding gegen Augsburg + Aubin bleibt langfristig in Berlin + Frauen sind Vizemeister + Mehr im Blog +

Eisbären Berlin in der Eishockey-Saison 2020/21 : Noch 0:0 im Auswärtsspiel beim ERC Ingolstadt

Viel Arbeit zuletzt gegen Augsburg. Eisbären-Torwart Mathias Niederberger.Foto: Eibner/Imago

  • Eisbärinnen spielen um den Titel
  • Wie Fans ein Jahr ohne Eisbären überstanden haben
  • Wie ein Geisterspiel bei den Eisbären abläuft
  • Die Berliner stellen die interessanteste Sturmreihe der Liga

Please click Activate to see the social media posts.
Learn more about our data protection policy on this page

Aktivieren

Neueste zuerst

Redaktionell

Neueste zuerst

Älteste zuerst

Highlights

See latest updates

Neuen Beitrag anzeigen

Neue Beiträge anzeigen

Eisbären Berlin in der Eishockey-Saison 2020/21 : Noch 0:0 im Auswärtsspiel beim ERC Ingolstadt

Fast die Eisbären-Führung

Boychuk kommt frei Garteig an die Scheibe, seine Direktabnahme pariert Ingolstadts allerdings spektakulär mit dem Schläger.

Das war nix

Kein Torschuss, keine Torgefahr. Das erste Powerplay können wir vergessen.

Gleich ein Powerplay

Simpson muss bei Ingolstadt gleich mal auf die Strafbank.

Los geht’s!

Die Eisbären in Weiß, Ingolstadt in neon-grün. Kein Scherz.

Warm-up läuft

Und wir sind auch gleich so weit.

Um 18.30 Uhr geht es los

Die Eisbären spielen am Mittwochabend beim ERC Ingolstadt.

Go south!

Zur Einstimmung auf das Spiel am Mittwoch in Ingolstadt haben wir mit Marcel Noebels gesprochen:

Schluss mit lustig!

Spiele der Nordgruppe in der zweigeteilten DEL waren oft sehr unterhaltsam, in den Duellen gegen Teams aus dem Süden wird es nun weniger amüsant.
tagesspiegel

Der Don siegt sich zum Jubiläum

Podcast der Kollegen von Shorthanded News, in dem es auch um den erfolgreichsten Trainer der DEL geht. Ich wurde auch gefragt und erzähle ein wenig zur Anfangszeit von Don bei den Eisbären. Reinhören:

Aus. Das war es!

Stimmen zum Sieg folgen! Puh. Das war hart für die Eisbären, aber nicht unverdient.

Weiter geht es

Jetzt Auszeit Augsburg

Eher spät, sage ich mal.

Noch mal Niederberger

30 Sekunden noch.

Es sollte reichen…

Puh. Raus mit dem Ding!

Die Eisbären schwimmen

Mindestens noch zwei Minuten.

Keller geht…

Time Out Augsburg?

Nö, der Tuomie zuckte aber schon mit der Taktiktafel.

Wieder Augsburg

Wieder Niederberger.

Weitere Beiträge

Eine Quelle: www.tagesspiegel.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy