Dnachrichten.de

Dramatische Rettungsaktion auf Berliner A 100Lkw-Fahrer stoppt Laster mit bewusstlosem Fahrer

Dramatische Rettungsaktion auf Berliner A 100Lkw-Fahrer stoppt Laster mit bewusstlosem Fahrer

Der Lkw-Fahrer und ein Smart-Fahrer stoppten den Laster

Foto: Polizei Berlin Teilen Twittern Senden
10.06.2021 – 19:00 Uhr

Berlin – Ein Lkw-Fahrer hat auf der Berliner Stadtautobahn schnell reagiert und einen anderen Laster, dessen Fahrer am Steuer das Bewusstsein verloren hatte, zum Stehen gebracht.

Der 55-Jährige sei auf der A100 in nördlicher Fahrtrichtung zwischen den Anschlussstellen Oberlandstraße und Tempelhofer Damm auf rechter Seite in die Leitplanke geraten und trotzdem weitergefahren, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Von hinten kam ein anderer Lkw, drängte den anderen Laster mit dem bewusstlosen Fahrer nach rechts ab: So kamen die beiden Lkw schließlich zum Stehen.

Ein Smart-Fahrer (20) habe zudem vor dem Lkw gestoppt, um eine Weiterfahrt zu verhindern und um zusammen mit seiner 48 Jahre alten Beifahrerin dem Bewusstlosen Erste Hilfe zu leisten.

Eine Quelle: www.bild.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy