Dnachrichten.de

Das STEMO – Berlins schnellste Hilfe bei Schlaganfällen

Das STEMO – Berlins schnellste Hilfe bei Schlaganfällen

Bei Sprachstörungen, Lähmungserscheinungen wird eines der drei STEMOs alarmiert
Foto: Charles Yunck

Bei einem Schlaganfall zählt jede Minute. Eine Charité-Studie zeigt: Werden Betroffene in einer mobilen Schlaganfallklinik (STEMO) behandelt, haben sie eine bessere Prognose!

„Wir konnten belegen, dass Schlaganfall-Betroffene, zu deren Rettung das STEMO losgeschickt wurde, häufiger überlebten und seltener eine Behinderung davontrugen“, sagt Studienleiter Charité-Professor Heinrich Audebert.

Und: „Bei ihnen war – im Vergleich zu den im normalen Rettungsdienst behandelten Patienten – das relative Risiko, nach drei Monaten durch schwerere Behinderungen eingeschränkt zu sein, um 29 Prozent geringer. “

Das STEMO – Berlins schnellste Hilfe bei Schlaganfällen

Das STEMO innen: Schlaganfall-Spezialisten können den Patienten im Computertomografen untersuchen und das Gerinnsel im Hirn ausfindig machen (Foto: Charles Yunck)

Jede Stunde erleidet ein Mensch in Berlin einen Schlaganfall. Sobald ein Blutgerinnsel eine Gehirn-Arterie verschließt, sterben pro Minute 1,9 Millionen Nervenzellen ab.

Die drei in Berlin stationierten Stroke-Einsatz-Mobile STEMO („stroke“ engl. für Schlaganfall) rücken etwa 6000 Mal im Jahr aus. An Bord sind jeweils ein Neurologe und speziell geschultes Personal sowie ein Computertomograph. Direkt vor Ort – und im Durchschnitt zwanzig Minuten früher – erhalten Patienten gerinnselauflösende Medikamente.

Das STEMO – Berlins schnellste Hilfe bei Schlaganfällen

Charité-Professor Heinrich Audebert stellte das Projekt vor zehn Jahren auf die Beine – es gibt Ableger in New York, Los Angeles und Melbourne (Foto: Charles Yunck)

Zuletzt wackelte die Finanzierung des Projektes. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (56, SPD) am Montag: „Aufgrund der Erkenntnisse gehe ich davon aus, dass es weitergeht.“

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy