Dnachrichten.de

Corona-Teststelle durch Feuer beschädigt

Corona-Teststelle durch Feuer beschädigt

Die Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild)
Foto: picture alliance / Hauke-Christi

In der Nacht zu Dienstag wurde in Marzahn ein Zelt, das als Corona-Teststelle dient, bei einem Brand beschädigt.

Gegen 2.20 Uhr löschten Einsatzkräfte der Feuerwehr den vor der „Bärliner Apotheke“ in der Havemannstraße aufgestellten Pavillon. Das Feuer beschädigte die Seitenwände.

Verletzt wurde niemand. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen zur Ursache übernommen.

Corona-Tests seien dort aber weiterhin möglich. Getestet wird jetzt über zwei Fenster zu Apotheke. 

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy