Dnachrichten.de

Brandstifter zündet in Reinickendorf VW mit Bunsenbrenner an!

Brandstifter zündet in Reinickendorf VW mit Bunsenbrenner an!

Mit einem Bunsenbrenner zündete ein Mann einen VW an, zwei weitere Fahrzeuge wurden dadurch beschädigt
Foto: spreepicture

Ein Unbekannter zündete in der Nacht zu Freitag in der Brusebergstraße in Reinickendorf ein Auto an und flüchtete.

Eine Anwohnerin hatte den Verdächtigen gegen 3.30 Uhr bemerkt, als dieser mit einem Bunsenbrenner an einem VW Polo hantierte und anschließend davonlief. Kurz darauf ging der Wagen in Flammen auf.

Zwei danebenstehende Fahrzeuge wurden durch die Hitzeentwicklung beschädigt. Die Feuerwehr löschte den Brand, verletzt wurde niemand.

Die Absuche der Umgebung nach dem Brandstifter blieb erfolglos. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen.

In Berlin brennen immer wieder Fahrzeuge. Erst in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag haben Wohnwagen sowie ein Transporter in Berlin-Lichtenberg Feuer gefangen.

mit dpa

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy