Dnachrichten.de

Brand in einem Abstellraum in Weißensee

In Weißensee hat es in der Nacht zu Donnerstag im Abstellraum eines achtgeschossigen Wohnhauses gebrannt. Wie die Feuerwehr am Morgen mitteilte, wurden 50 Menschen über eine Steckleiter vor dem Brand im Erdgeschoss des Hauses in der Nüßlerstraße in Sicherheit gebracht. Eine Person sei verletzt worden, hieß es. Details dazu gab es zunächst nicht.

Brand in einem Abstellraum in Weißensee

© dpa

Der Schriftzug «Feuerwehr» ist auf einem Einsatzfahrzeug angebracht.

Eine Quelle: www.berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.