Dnachrichten.de

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

Kapitäne unter sich: Dortmunds Marco Reus (l.) im Duell mit Unions Christopher Trimmel
Foto: Martin Meissner/dpa

Ein strittiger Elfmeter, zwei Aluminium-Treffer. Da war mehr drin für Union. Allerdings hätte es auch mehr Geentore hageln können.

90.+3 Abpfiff! Insgesamt geht der Sieg für das aktivere und bessere Team in Ordnung. Bei besserer Chancenverwertung hätte das hie auch deutlicher ausgehen können. Mit zwei Aluminium-Treffern hatte Union aber auch etwas Pech. Und der Elfer für Dortmund war auch fragwürdig

90.+2 Sancho passt in den Lauf von Haaland, der zieht aus spitzem Winkel ab, trifft aber nur das Außennetz. Nicht sein Tag heute!

90.+1 Reinier darf noch für Bellingham rein

90. Das dürfte es dann gewesen sein. Drei Minuten werden nachgespielt

89. Bellingham geht nach einem Stoß im Strafraum zu Boden, gibt aber keinen Elfmeter

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

88. TOR! 2:0 Guerreiro. Ballverlust der Eisernen im Vorwärtsgang, der BVB kontert über Haaland, der umspielt einen Berliner, passt in den Lauf von Guerreiro, der ist frei durch und verwandelt dann gegen Luthe

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

Nach einem Konter macht hier Raphael Guerreiro mit dem 2:0 den Sack zu (Foto: Martin Meissner/AP)

87. Auf der Gegenseite hat Ingvartsen Platz, aber seine Hereingabe kann Akanji klären

86. Haaland bekommt im Strafraum den Ball, hat plötzlich Platz, zieht auf den ersten Pfosten, schießt dann ins lange Eck, aber Luthe kann mit starker Fußabwehr abwehren

85. Sancho im Strafraum, will ins lange Eck schlenzen, aber der Ball wird noch zur Ecke abgefälscht

83. Dortmund kann noch einmal kontern, aber der Pass von Haaland auf Sancho ist viel zu lang. Dem Norweger gelingt heute kaum etwas

81. Der Schiedsrichter hat in der Bewertung der Zweikämpfe auch keine wirkliche Linie. Mal pfeift er Kleinigkeiten, mal lässt er großzügig alles laufen

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

80. Gentner kommt noch bei Union für Prömel

78. Steiler Pass auf Sancho, der bringt an der Grundlinie den Ball doch noch vor das Tor, aber Luthe ist am ersten Pfosten zur Stelle und klärt gleich zweimal gegen Hummels

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

76. Brandt kommt noch bei Dortmund, Reyna geht runter

75. Wieder scheitert Haaland! Reus schickt in denSechzehner, der nimmt ihn mit der Brust an, zieht sofort im Lauf ab, aber zimmert das Leder knapp über den Kasten. Seine Chancenverwertung ist richtig schwach heute

74. Das ist jetzt hier ein ganz schöner Abnutzungskampf

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

73. Dreifach-Wechsel Union: Schlotterbeck, Teuchert und Pohjanpalo kommen, dafür gehen Knoche, Kruse und Musa runter

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

72. Nächstes gelb für Hummels. Nachdemer Musa umgesenst hatte

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

69. Bellingham tritt Andrich voll auf den Fuß, gibt gelb

68. Ein wenig Pech hat Union hier schon. Zumal der Elfer, der zum Rückstand führte, ja auch eher unglücklich zustande kam

66. Freistoß Union, zentrale Position, rund 20 Meter. Kruse läuft schnell an, zirkelt den Ball über die Mauer und der Ball klatscht gegen den Pfosten. Und an den Nachschuss kommt kein Berliner ran. Hitz hatte das Leder noch stark an da Aluminium gelenkt

63. Fast das 2:0! Die Berliner nicht energisch genug gegen Guerreiro, der kommt bis zur Grundlinie, passt dann vor das Tor, da ist Reyna, aber er kann nicht mehr genug Druck hinter den Schuss bringen, so kann ein Berliner auf der Linie klären

60. Reyna mit der präzisen Hereingabe von rechts, Sancho ist im Zentrum komplett frei, aber er trifft den Ball nicht mal ansatzweise gut. Statt Richtung Tor zu fliegen, wird das eher eine Kerze. Sah sehr unglücklich aus

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

59. Und auch Dortmund reagiert: Dahoud und Sancho kommen, Hazard und Can gehen

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

58. Bei Union kommt nun Bülter für Endo

56. Die Gastgeber stehen jetzt häufiger mal im Abseits. Union steht defensiv wieder ganz gut

54. Union versucht, sich langsam nach vorne zu arbeiten. Sie müssen jetzt mehr machen und tun dies auch. Die Gastgeber agieren momentan etwas abwartender

51. Aber Union kommt wieder mutig aus der Kabine, zumeist über rechts

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

48. Knoche tritt Reyna übel auf den Knöchel, da ist er mit gelb noch richtig gut bedient. Es war sowohl ein taktisches Foul, als auch einziemlich übles

47. Ecke kommt, Friedrich reklamiert, dass er gestoßen wurde, den Freistoß bekommt aber der BVB. Wegen eines anderen Foulspiels

46. Weiter geht es mit Anstoß Union. Es gab auf beiden Seiten keine Wechsel. Und gleich wieder Union, Ingvartsen kommt rechts ander Strafraumgrenze bis zur Grundlinie, zögert dann aber zu lange mit der Flanke. Ecke

45.+1 Halbzeit! Union begann traditionell stark, kam mit zunehmender Spielzeit aber mehr und mehr unter Druck. Auch wenn die Dortmunder Führung glücklich zustande kam, geht sie im Enddefekt in Ordnung. Aber es steht nur 1:0, also noch alles drin für Union

45. Eine Minute wird nachgespielt!

44. Trimmel schlägt mal einen Freistoß von rechts hoch in den Sechzehner, aber Hitz ist zur Stelle und pflückt den Ball souverän herunter

40. Das Tempo ist jetzt hier erst einmal raus und dementsprechend passiert auch nicht mehr viel. Der BVB lässt den Ball laufen ohne aber große Gefahr zu verbreiten. Und Union verliert in dieser Phase zu schnell die Bälle

38. Mittlerweile spielt fast nur noch Dortmund. Nach der starkenAnfangsphase kam von Union zuletzt nicht mehr allzu viel. Eigentlich sogar gar nichts mehr

36. Glück für Union, dass Haaland heute bisher schwach ist! Reyna setzt sich ganz stark auf halbrechts durch, lässt gleich mehrere Unioner stehen, ist im Strafraum, passt in die Mitte zu Haaland, aber der scheitert erneut mit einem schwachen Abschluss an Luthe

33. Bellingham setzt sich im linken Strafraum gegen Friedrich durch, zieht aus spitzem Winkel ab, aber der geht klar drüber

30. Mittlerweile geht die Führung auch in Ordnung, weil der BVB schon die gefährlicheren Aktionen hatte. Die Gastgeber kommen auch immer wieder zu Kontern, weil sie nach Berliner Fehlern schnell umschalten

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

27. TOR! 1:0 Reus. Haaland schießt den Elfer echt schlecht, Luthe ist unten und pariert, dann der Nachschuss vom Norweger, wieder ist Luthe dran, aber de Ball rollt in die Mitte und dort kann dann Reus den Ball über die Linie drücken

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

Andreas Luthe hält den Elfmeter von Erling Haaland, den Nachschuss brachte dann allerdings Marco Reus zum 1:0 im Tor unter (Foto: CHRISTOF KOEPSEL/Pool via REUTERS)

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

25. Elfmeter Dortmund! Präziser Pass in den Strafraum, Reus hat das Leder. Luthe kommt raus, der Dortmunder spielt den Ball an ihm vorbei und kommt dann zu Fall. Luthe trifft ihn am Bein, aber fädelt der Dortmunder nicht ein? Schwer zu sagen, der VAR sagt alles in Ordnung. Na denne!

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

Die Szene, die zum Elfmeter führte: Union-Keeper Andreas Luthe erwischt hier Dortmunds Marco Reus am Fuß (Foto: Martin Meissner/AP)

25. Jetzt kann der BVB kontern , Reus kommt zentral, passt nach rechts zu Haaland, aber der bleibt sofor an Lenz hängen

23. Die Hereingabe von links lande bei Kruse im Strafraum, der zieht sofort ab, aber auch er wird geblockt

22. So langsam übernimmt der BVB die Initiative, aber Union lässt sich nicht hinten reindrängen, sorgt immer wieder für Entlastung und durchaus Gefahr

18. Endo schickt am Sechzehner links Lenz, aber der Pass ist viel zu lang

16. Nächster Distanzschuss von Reyna, wieder gefährlich, aber Luthe klärt – dieses Mal zur Seite

14. Hazard zieht zentral flach aus gut 20 Metern ab, Luthe faustet den Ball nach vorne, Haaland und Friedrich im Zweikampf, der Norweger kommt zu Fall, aber da war nichts elfmeterwürdiges

12. Ballverlust Piszczek am eigenen Strafraum, Endo ist da, zieht halblinks sofort ab, aber der Schuss wird geblockt

10. Hui, und dann doch fast das 1:0! Ballverlust Andrich, Hazard hat das Leder zentral vor dem Strafraum und viel zu viel Platz, der Belgier passt auf Reus in den Sechzehner, der schießt sofort, trifft zum Glück für Union den Ball aber nicht richtig und so kullert das Leder am langen Pfosten am Tor vorbei

8. Von den Gastgebern ist weiterhin offensiv noch nichts zu sehen. Union stellt gut die Räume im Mittelfeld zu, da gibt es kaum ein Durchkommen

6. Langsam tastet sich der BVB mal nach vorne, die Betonung liegt aber auf langsam

3. Union versteckt sich hier keineswegs, macht hier Tempo. Lenz auf links, passt vor das Tor, am ersten Pfosten ist Kruse da, aber kann den Ball nicht kontrollieren, um einen guten Abschluss hinzubekommen. Hitz hat den Ball

1. Und los geht es mit Anstoß Dortmund! Und gleich der Ballverlust im Zentrum. Ingvartsen zirkelt sofort den Ball auf das Tor, Hitz streckt sich, kommt aber nicht mehr ran. Das Leder klatscht gegen die Querlatte, fällt nach unten, kommt aber vor der Torlinie auf den Boden. Was für ein Auftakt!

Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin im Liveticker 2:0 – Union fehlte das Glück!

Schon nach zwölf Sekunden zirkelt Marcus Ingvartsen den Ball auf den Dortmunder Kasten. Das Leder klatscht aber nur gegen die Latte (Foto: Pool/AP)

20.26 Uhr Das Hinspiel gewann übrigens überraschend Union mit 2:1 – durch zwei Standardtore. In der letzten Saison kassierten die Eisernen mit 0:5 allerdings ihre höchste Pleite in ihrer Bundesliga-Geschichte

20.20 Uhr Union-Trainer Urs Fischer setzt heute auf Viererkette. Deshalb ist Schlotterbeck zunächst raus und Ingvartsen im Team

20.17 Uhr Der BVB (49 Punkte) kämpft um die Champions League, Union (43 Punkte) kämpft um die Europa League. Beide Teams trennen nur sechs Punkte

20.15 Uhr Willkommen zum Liveticker Dortmund gegen Union!

So wird gespielt:

Dortmund: 35 Hitz – 26 Piszczek, 5 Hummels, 16 Akanji, 13 Guerreiro – 23 Can, 22 Bellingham, 32 Reyna – 11 Reus, 10 Hazard – 9 Haaland.

Union: 1 Luthe – 28 Trimmel, 5 Friedrich, 31 Knoche, 25 Lenz – 30 Andrich, 21 Prömel, 32 Ingvartsen, 18 Endo, 24 Musa – 10 Kruse.

Schiedsrichter: Daniel Schlager (Hügelsheim)

Während Borussia Dortmund jeden Zähler im Kampf um die Champions League braucht, kann Union ganz befreit aufspielen. Der Klassenerhalt ist längst in trockenen Tücher.

Dafür schnuppern die Eisernen selbst an Europa. Das ist kein Muss, aber ein Ziel für die restlichen Spiele in diese Saison.

Alles zum Bundesliga-Spiel Borussia Dortmund gegen Union Berlin hier ab 20.30 Uhr im B.Z. Liveticker!

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy