Dnachrichten.de

Bei den wichtigen Themen, die uns alle betreffen, versagt die Politik

Bei den wichtigen Themen, die uns alle betreffen, versagt die Politik

Beim Homeschooling und Impfen hat Corona-Berlin große Probleme, meint B.Z.-Chefredakteurin Miriam Krekel
Foto: picture alliance/dpa/Stefanie Herbst/B.Z.-Montage

Willkommen im neuen Arbeitsjahr! Hat Sie der Alltag nach den Weihnachtsferien auch wieder fest im Griff? Oder gehören Sie zu den armen Menschen, die wegen des Lockdowns, der wohl heute bis mindestens Ende Januar verlängert wird, nicht arbeiten gehen können?

Wir hätten so gerne mit guten Nachrichten das neue Jahr begonnen, das Jahr der Hoffnung, in dem alles besser werden soll. Aber die Frage ist zurzeit, wann …

Bitter: Während die Berliner sich verzweifelt zuhause aufhalten, hat Justizsenator Behrendt erkannt, dass die Ausgangs-Beschränkungen auf die Pandemiebekämpfung gar keinen Einfluss haben und somit überflüssig seien. Wie bitte? Also war das alles umsonst?

Gleichzeitig hat Corona-Berlin zwei große Probleme.

1. Impfen! Leider haben die Ü90-Jährigen am Montag nicht die Arena gestürmt. Nur rund ein Dutzend (von möglichen 18.700) waren da. Das liegt nicht daran, dass die Herrschaften nicht so gut zu Fuß sind. Sie bekommen ja ein Gratis-Taxi. Die Einladungen kommen aber in den meisten Fällen erst diese Woche. Ärgerlich.

2. Da wohl auch das Homeschooling kein Ende nimmt, ist es umso bitterer, dass wieder Tausende Berliner Schüler Probleme mit der digitalen Plattform „Lernraum“ hatten. Sie lief im April nicht, sie lief im Dezember nicht, warum sollte sich das ändern? Weil man Zeit gehabt hätte, daran zu arbeiten. Oder halt, um Ferien zu machen…

Von uns Berlinern wird höchste Disziplin erwartet, im Lockdown, an Feiertagen und beim Schulen der Kinder. Doch bei den wichtigen Themen, die uns alle betreffen, versagt die Politik. Das ist einfach nur bitter.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy