Dnachrichten.de

Auto fährt Radfahrer an: Radler schwer verletzt

Ein Autofahrer hat mit seinem Wagen beim Abbiegen in Dierhagen (Vorpommern-Rügen) einen Radfahrer erfasst und ihn schwer verletzt. Wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag erklärte, hatte der Autofahrer den 65 Jahre alten Radfahrer aus Brandenburg am Donnerstag beim Abbiegen nach ersten Erkenntnissen zu spät bemerkt. Der 65-Jährige, der aus dem Kreis Teltow-Fläming stammt, kam mit schweren Kopfverletzungen in eine Klinik. Der Autofahrer, ebenfalls ein Urlauber, blieb unverletzt.

Auto fährt Radfahrer an: Radler schwer verletzt

© dpa

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs.

Die Polizei mahnte in dem Zusammenhang zu mehr Aufmerksamkeit gegenüber Radfahrern, die in der touristischen Hauptsaison zu Hunderten an der Ostseeküste unterwegs sind. So wurden 2020 im Kreis Vorpommern-Rügen 270 Unfälle mit Fahrradbeteiligung aufgenommen, wobei 207 Menschen verletzt wurden. Von ihnen wurden 40 schwer verletzt.

Eine Quelle: www.berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy