Dnachrichten.de

79-jähriger von Auto angefahren: Lebensgefährlich verletzt

Ein 79 Jahre alter Fußgänger ist beim Überqueren einer Straße in Berlin-Lichterfelde von einem Auto angefahren und dabei lebensgefährlich verletzt worden.

79-jähriger von Auto angefahren: Lebensgefährlich verletzt

© dpa

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, erlitt der Mann bei dem Zusammenstoß am Mittwochnachmittag (27. Januar 2021) auf dem Hindenburgdamm Verletzungen an Kopf, Körper und Beinen und kam in ein Krankenhaus. Die 72-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Der genaue Unfallhergang wird noch ermittelt.

Eine Quelle: www.berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy