Dnachrichten.de

19-Jähriger fährt betrunken Auto: Unfall mit zwei Verletzten

Ein 19-Jähriger ist in Meyenburg (Prignitz) betrunken Auto gefahren und hat einen Verkehrsunfall mit zwei Verletzten verursacht. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam der Jugendliche am frühen Sonntagmorgen mit dem Wagen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Straßenlaterne. Anschließend prallte das Auto gegen eine Hauswand und kam dort zum Stehen. Der verletzte Fahrer und ein schwer verletzter 18-jähriger Mitfahrer wurden in ein Krankenhaus gebracht. Ein weiterer 17-jähriger Mitfahrer kam mit dem Schrecken davon. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bei dem Autofahrer vor Ort ergab laut Polizei einen Wert von 1,67 Promille. Gegen den 19-Jährigen wird nun ermittelt.

19-Jähriger fährt betrunken Auto: Unfall mit zwei Verletzten

© dpa

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt.

Eine Quelle: www.berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy