Dnachrichten.de

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

Max Kruse dreht nach seinem Siegtreffer gegen Leipzig jubelnd ab
Foto: MICHAEL SOHN/AFP

Union kämpft noch um Europa! Die Eisernen können sich noch einen Platz in der neuen Europa Conference League sichern. Hier im B.Z. Liveticker!

Fans und Team feiern den Erfolg! Die Spieler tragen inzwischen T-Shirts mit der Aufschrifft: Union spielt international!

Schlusspiff! Union kehrt nach 20 Jahren in einen europäischen Wettbewerb zurück! Der tolle Abschluss einer starken Saison der Köpenicker!

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

Max Kruse dreht nach seinem Siegtreffer gegen Leipzig jubelnd ab (Foto: MICHAEL SOHN/AFP)

90.+3 Das wäre die Conference League für Union! Und das nach den vielen Chancen für Leipzig zuvor

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

90.+2 Tooor Union! Konter über rechts. Flanke auf den zweiten Pfosten. Da steht Kruse ganz allein und köpft ein

90.+1 Mukiele trifft den Pfosten! Glück für Union 

87. Flachschuss Laimer – wieder hält Luthe. Unions Keeper sah beim 1:1 nicht gut aus, hat jetzt aber einige Bälle stark gehalten

86. Wieder muss Luthe ran: weite Flanke von links auf dm zweiten Pfosten. Da ist Sörloth mit dem Kopf da – aber auch Luthe ist rechtzeitig im kurzen Eck

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

85. Wechsel Leipzig: Sörloth für Kampl und Mukiele für Klostermann

83. Urs Fischer geht jetzt volles Risiko. Union braucht ein Tor, um die Euro-Quali zu schaffen

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 82. Becker und Bülter kommen bei Union für Lenz und Ryerson

81. Dreimal Luthe! Erst gegen Sabitzer aus Nahdistanz. Auch den Nachschuss von Halstenberg hält er. Dann ist von rechts der nächste Leipziger zur Stelle. Auch er scheitert an Luthe! 

81. Auch Schlotterbeck ist am Boden. Jetzt stehen aber beide wieder. Es kann weiter gehen

80. Ryerson sitzt verletzt auf dem Platz

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 76. Gelb für Schlotterbeck

74. Max Kruse über links. Doch seine Flanke ist zu weit

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

Leipzigs Justin Kluivert umkurvt Unions Torwart Luthe, der weit aus einem Tor herauskam, und trifft zum 1:0 (Foto: JOHN MACDOUGALL/AFP)

73. Luthe ist nach einer scharfen Eingabe von links zur Stelle

72. Das Spiel ist jetzt offener: wer setzt den entscheidenden Treffer?

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 68. Wechsel bei Leipzig: Kluivert ist runter, Laimer drauf

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 67. Toooor Union! Das 1:1! Wieder eine Ecke. Diesmal von rechts durch Trimmel. Der bringt den Ball mal halbhoch auf den kurzen Pfosten. Da läuft Friedrich ein und trifft direkt ins Tor

65. Schützenhilfe aus Bremen gibt es für Union nicht. Werder liegt gegen Gladbach jetzt 0:3 zurück

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 64. Endo und Teuchert sind für Gentner und Ingvartsen im Spiel

62. Die bringt nix ein. Wechsel bei Union

62. Leipzig jetzt mit mehr Zug nach vorn: Poulsen über links. Sein Schuss wird geblockt. Ecke

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 58. Wechsel bei Union: Awoniyi kommt für Musa

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 57. Kurz zuvor gab es einen Doppelwechsel bei Leipzig: Poulsen und Nkunku sind für Hwang und Forsberg im Spiel

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 55. Tor für Leipzig! Kluivert wird steil geschickt. Luthe kommt heraus, ist schon aus dem Sechzehner als in Kluivert umkurvt und aus 16 Metern ins leere Tor schießt

54. Kopfballchance Leipzig! Den fälligen Freistoß schlägt Forsberg auf den zweiten Pfosten. Upamecano köpft jedoch vorbei

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 53. Gelb für Trimmel, der den durchbrechenden Forsberg auf dem linken Flügel hält

51. Union hält weiter im Mittelfeld dagegen

50. Lenz fängt einen Ball ab, der Hwang freie Bahn gegeben hätte

48. Leipzig schnell über links. Wieder Kluivert. Erneut zieht er nach innen und sein Schuss wird einmal mehr von Knoche geblockt

46. Trimmel von rechts. Martinez ist mit einer Faust zur Stelle. Der Ball landet auf der Strafraumgrenze, wo Ingvartsen den Ball völlig frei leider nicht kontrollieren kann. Das wäre eine gute Schuss-Chance gewesen

46. Union holt gleich mal die nächste Ecke raus

46. Es gab keine Wechsel

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 46. Die zweite Halbzeit läuft

Kurzer Blick zur Konkurrenz. Gladbach führt in Bremen 1:0. Damit wären die Borussen derzeit Tabellen-7. und in der neuen Conference League. Die Köpenicker sind derzeit damit 8.

45.+1 Kurz darauf pfeift Schiri Winkmann zur Pause. Union hat 44 Minuten kaum etwas zugelassen und vorne den ein oder anderen Abschluss gehabt.

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

Max Kruse versucht den Ball aus 30 Metern mit dem linken Außenrist ins Leipziger Tor zu lupfen. Die Leipziger Dayot Upamecano (l.) und Willi Orban schauen zu (Foto: City-Press GmbH)

45. Forsberg über rechts im Strafraum. Luthe kommt raus, hält den Ball. Der Abpraller landet bei Hwang. Der zögert etwas zu lang. Luthe kann ins Tor zurück. Hält erneut. Der Rebound landet wieder bei Leipzig. Sabitzer schießt aus 17 Metern flach am Tor vorbei!

44. Drei Chancen für Leipzig!

42. Trimmel über rechts. Er will den Ball zurücklegen, doch da ist ein Leipziger dazwischen

40. Union macht hier den besseren Eindruck. Die Berliner haben mehr Abschlüsse. Leipzig hat noch keinen Ball auf das Unioner Tor gebracht

38. Abschluss auf der Gegenseite: Leipzigs Kluivert zieht von links in die Mitte. Sein Schuss von der Strafraumgrenze wird geblockt. Der Nachschuss von Sabitzer geht weit drüber

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

Zweikampf zwischen Leipzig Hwang Hee-chan und Unions Nico Schlotterbeck (Foto: JOHN MACDOUGALL/AFP)

37. Trimmel schlägt den Ball diesmal auf den Elfmeterpunkt.  Leipzig klärt per Kopf. Lenz nimmt den Abpraller direkt – doch sein Schuss geht weit drüber

36. Die nächste Ecke für Union

34. Die größte Chance des Spiels! Ballgewann Union. Es geht über links. Lenz legt quer auf Musa, den in den Strafraum eindringt und frei Bahn hat. Sein Flachschuss aus 12 Metern landet aber am Außenpfosten

33. Hier wird weiter intensiv mit Mittelfeld gearbeitet. Beide Teams stören früh

30. Schade! Ballgewinn von Schlotterbeck. Kruse versucht den eleganten Pass mit den linken Außenrist in den Lauf von Musa zu spielen – der Ball ist etwas zu kurz

29. Aber immerhin mal wieder ein Abschluss 

28. Den zweiten Ball schießt Ingvartsen von halblinks flach auf das Leipziger Tor – aber kein Problem für Martinez

28. Trimmel-Freistoß aus dem Mittelfeld – Orban klärt

27. Union bekommt den Ball gerade nicht geklärt. Leipzig kann allerdings keinen Torschuss kreieren

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 25. Gelbe Karte für Leipzigs Sabitzer wegen Meckerns

25. Die verhaltene Stimmung in den ersten 15 Minuten war offenbar ein Fan-Protest gegen RB Leipzig

22. Wieder Trimmel. Diesmal von links. Leipzigs Torwart Martinez ist nur mit einer Faust dran. Seine Abwehrkollegen können dann aber klären

21. Kruse über links. Er versucht flach  in den Lauf von Ingvartsen zu spielen. Ein Leipziger ist dazwischen – Ecke

20. Schöner flacher Pass in den Lauf von Kluivert, der von links in den Strafraum eindringt. Friedrich mit tollem Tackling – doch die Fahne war oben. Es war Abseits

18. Offenbar mussten die Fans erstmal wieder warm werden – oder gab es eine Verabredung?

17. Trimmel treibt den Ball nach vorn, doch die Flanke von rechts ist zu ungenau

16. Jetzt Sprechchöre „Eisern Union“. Die Stimmung steigt

15. Auch Union geht für drauf, zwingt Leipzigs Torwart zum Abschlag ins Aus

14. Trimmel tritt die Ecke von rechts. Leipzig kann aber klären

14. Ecke Union

12. Ryerson liegt nach einem Foul von Kluivert am Boden. kann aber weitermachen

10. Union im Leipziger Strafrau. Doch Musa kommt nur mit dem Rücken zum Tor zum Kopfball. Keine Gefahr für Leipzig

6. Im Gegenzug Gefahr vor Unions Tor: Missverständnis bei einem Querpass in den Strafraum. Torwart Luthe und ein Verteidiger zögern beide – im Endeffekt klärt Gentner zur Ecke, die nix einbringt

5. Erstmals brandet Jubel auf: Kopfballvorlage auf Kruse. Der läuft im Mittelfeld auf das Tor zu und versucht den Ball dann aus 30 Metern über Torwart Martinez zu lupfen. Die Kugel springt einmal auf, geht aber am Tor vorbei

4. Union muss es zunächst viel mit Quer- und Rückpässen versuchen

4. Leipzig stört früh

2. Ungewohnt, wieder die – wenn auch noch leisen – Reaktionen von den Tribünen zu hören

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

 Anpfiff. Das Spiel läuft

Im Stadion läuft jetzt die Union-Hymne von Nina Hagen.

Zu den Aufstellungen: Mit Julian Ryerson und Petar Musa will Union den Einzug in den Europapokal schaffen. Der Norwerger Ryerson ersetzt aden gelbgesperrten Robert Andrich im Mittelfeld. Kroatiens Junioren-Nationalspieler Musa rückt für den angeschlagenen Joel Pohjanpalo, der die vier letzten Tore der Eisernen in der Fußball-Bundesliga geschossen hat, in die Startelf. 

Julian Nagelsmann bietet in seinem letzten Spiel als RB-Trainer auch den Franzosen Dayot Upamecano auf, der für die nächste Saison mit ihm zum FC Bayern München wechselt. In der Abwehr kommt zudem auch Willi Orban zum Einsatz. Leipzig steht schon vor dem Spiel als Vizemeister fest und könnte mit einem Erfolg noch einen eigenen Punkterekord in der Bundesliga aufstellen.

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

Unions Präsident Dirk Zingler, Geschäftsführer Oliver Ruhnert verabschieden Christian Gentner vor dem Spiel gegen RB Leipzig (Foto: City-Press GmbH)Schön, dass die Spieler, die in Zukunft nicht mehr für Union auflaufen werden, vor Fans verabschiedet werden können. Darunter sind Christian Gentner und Torhüter Loris Karius.

1. FC Union Berlin – RB Leipzig im Liveticker 2:1 – Union ist nächste Saison in Europa dabei!

Endlich wieder vor Fans: 2000 Zuschauer sind beim Spiel von Union gegen Leipzig zugelassen (Foto: MICHAEL SOHN/AFP)

Unions Präsident Dirk Zingler begrüßt die Rückkehr von Zuschauern als wichtiges Signal. „Wir fühlen uns wohl damit“, sagte er im TV-Sender Sky. 2000 Menschen zu organisieren, sei „nicht der große Aufwand“, sagte Zingler und betonte: „Die Vereine sind gut gerüstet, dass die Menschen wieder zurückkommen.“ Erstmals seit fast sieben Monaten sind zum Saisonabschluss gegen RB Leipzig damit wieder Fans in der Arena zugelassen. „Es ist wichtig für die Politik, wieder ein Gefühl zu bekommen, da helfen wir gern“, sagte Zingler auch mit Blick auf weitere Lockerungsmaßnahmen in der Corona-Pandemie für Kultur und Sport. 

So wird heute gespielt:

Union: 1 Luthe – 4 Schlotterbeck, 31 Knoche, 5 Friedrich – 28 Trimmel, 25 Lenz – 34 Gentner, 6 Ryerson, 32 Ingvartsen, 24 Musa – 10 Kruse.

Leipzig: 33 Martinez – 4 Orba, 5 Upamecano, 16 Klostermann – 23 Halstenberg, 44 Kampl, 8 Haidara, 7 Sabitzer, 10 Forsberg – 21 Kluivert, 11 Hwang.

Schiedsrichter: Guido Winkmann (Kerken)

Letztes Heimspiel für Union – und endlich wieder mit Zuschauern! Bis zu 2000 Fans dürfen in der Alten Försterei mit dabei sein. Und die kann Union gebrauchen, denn die Berliner kämpfen noch um einen internationalen Startplatz. Mit Vizemeister Leipzig kommt allerdings kein ganz leichter Kontrahent.

Alles zum Bundesliga-Hit Union gegen RB Leipzig hier ab 15.30 Uhr hier im B.Z. Liveticker!

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy